CHRISGTAGUNS

Ein Raspberry & Technik Blog

Schlagwort

Raspberry

Push Benachrichtigung bei SSH Anmeldung

Wenn man sich mal mit dem Thema „Push Benachrichtigung“ auseinander setzt, wird man ganz schnell feststellen, dass die Möglichkeiten fast unendlich sind.

Raspberry Pi: Wake on LAN-Server (WOL-Server)

Wer beispielsweise oft unterwegs ist und trotzdem dauerhaften oder immer mal wieder Zugriff auf die Daten zu Hause benötigt hat mehrere Möglichkeiten. Die Daten in eine externe Cloud. Scheiße.

Spotify Connect Server [Raspberry Pi]

Für diejenigen unter euch die Spotify nutzen und zu Hause keine entsprechende Anlage besitzen, mit der man Spotify headless nutzen kann, gibt es die Möglichkeit mit dem Raspberry Pi, einen Spotify Connect Server aufzusetzen.

Raspberry Pi: Proxy installieren

Wer zu Hause über einen heimischen Proxy verfügen möchte kann das in Kombination mit einem Raspberry Pi und der Software Squid realisieren.

Raspberry Pi: Druckerserver mit AirPrint

Wer bisher auf einen Netzwerkdrucker und gegebenfalls auch auf AirPrint berzichten musste kann sich mit CUPS (Common Unix Printing System) seinen Drucker etwas aufwerten.

Raspberry Pi: Netzwerkkonfiguration

Heute möchten wir uns mal eine einfache Netzwerkkonfiguration anschauen. Ich gehe davon aus, dass der Raspberry Pi bereits läuft und auch schon eine funktionierende Internetverbindung zustande gekommen ist.

Raspberry Pi: Eine SSH-Verbindung aufbauen

Um unseren Raspberry Pi per SSH fernzukonfigurieren (oder einfach nur vom Sofa aus, weil es dort gemütlicher ist und dort ja schließlich auch Bauer sucht Frau läuft) benötigen wir auf dem Pi einen SSH-Server.

Raspberry Pi: Für die Installation hilft NOOBS

NOOBS (New Out Of The Box Software)ist ein Installations-Manager, der verschieden Betriebssysteme für den Raspberry Pi zur Verfügung stellt und die Installation vereinfacht.

Raspberry Pi: Erste Schritte mit Raspbian

Sollte die Installation von Raspbian erfolgreich gewesen sein, können wir den Raspberry Pi starten.

© 2017 CHRISGTAGUNS — Diese Website läuft mit WordPress

Theme erstellt von Anders NorénNach oben ↑